Verantwortliche Stelle
Diese Website und das Leistungsangebot von andrea-nolde.de werden von
Andrea Nolde
von-Geyr-Ring 59
50354 Hürth
Tel.: 02233 / 0175 243 19 18
andreanolde@web.de
betrieben und stehen für Interessenten aus Deutschland als Informationsportal rund um das Thema Datenschutz zur Verfügung.

Grundsätzliches
Andrea Nolde nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland, des Telemediengesetzes und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union (nachfolgend: „datenschutzrechtliche Vorgaben“).
Andrea Nolde arbeitet zur Erstellung des von Ihnen in Auftrag gegebenen individuellen Datenschutz & IT-Spezialistenzusammen.
Andrea Nolde wird ihre Mitarbeiter und Kooperationspartner entsprechend zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben verpflichten.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie Andrea Nolde diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Personenbezogene Daten
Grundsätzlich sind der Besuch und die Nutzung dieser Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Eine Erhebung, Speicherung oder Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis und ausschließlich zur Ausübung der von Andrea Nolde eigenen Geschäftszwecke, also in der Regel, um von Ihnen angefragte Leistungen zu erbringen oder bereitzustellen.

Ihre Rechte
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung durch entsprechende Mitteilung auf dem Postweg an Andrea Nolde oder durch elektronische Post an andreanold@web.de für die Zukunft zu widerrufen.

Sie haben zudem die durch das Bundesdatenschutzgesetz gewährleisteten Rechte auf Auskunft und Löschung. Diese Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht auf dem Postweg oder durch elektronische Post an andreanolde@web.de.

Das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung können Sie auch direkt gegenüber den Kooperationspartnern von Andrea Nolde ausüben, die Sie kontaktieren.

Dauer der Datennutzung
Die personenbezogenen Daten werden im Falle des Widerrufs Ihrer Einwilligung oder wenn der Zweck der Datennutzung fortgefallen ist, unverzüglich gelöscht.
Andrea Nolde wird die personenbezogenen Daten unverzüglich nach Kenntnis des Widerrufs löschen.

Cookies
Aktuell werden keine Cookies verwendet. Andrea Nolde behält es sich jedoch vor, für eine nutzerfreundlichere, effektivere und sicherere Gestaltung ihres Angebotes auf der Internetseite ggf. sogenannte Cookies zu verwendet. Dies sind keine Viren und richten auch auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Auf www.andrea-nolde.de würden ausschließlich sogenannte „Session-Cookies“ anwenden. Diese Art von Cookies wird nur für die Zeit des Webseitenbesuches gespeichert. Durch das Schließen des Browsers werden die Cookies wieder gelöscht.

In den Einstellungen Ihres Browser haben Sie die Möglichkeit verschiedene schützende Maßnahmen vorzunehmen. Sie können unter anderem einstellen, dass Sie informiert werden, wenn eine Internetseite Cookies sammelt, Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies ausschließen oder eine automatische Löschung von Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bitte beachten Sie, dass bei der Deaktivierung von Cookies ggf. die Funktionalität von Webseiten eingeschränkt sein kann.

Datensicherheit
Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern und um die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, verwendet Andrea Nolde entsprechende technische und organisatorische Verfahren. Dennoch ist keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Das bedeutet, dass alle Daten und Informationen, die Sie freiwillig an Andrea Nolde übermitteln, von Dritten im Wege einer widerrechtlichen Datenbeschaffung erlangt werden könnten. Für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern und/oder unautorisierten Zugriffen bei der Datenübertragung durch Dritte kann Andrea Nolde keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

Verweise und Links
Bei dem Aufrufen von Internetseiten, auf die im Rahmen dieser Website verwiesen wird, kann erneut nach Angaben wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Browsereigenschaften etc. gefragt werden. Diese Datenschutzbestimmung regelt nicht das Erheben, die Weitergabe oder den Umgang personenbezogener Daten durch Dritte.

Dritte Diensteanbieter können abweichende und eigene Bestimmungen im Umgang mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten haben. Es wird daher angeraten, sich auf den Internetseiten Dritter vor Eingabe von personenbezogenen Daten über deren Praxis zur Handhabung von personenbezogenen Daten zu informieren.

Erfassung und Speicherung von Daten
Wenn Sie auf Andrea Noldes Webseite zugreifen, werden durch den auf dem von Ihnen genutzten Gerät verwendeten Browser automatisch Informationen an den Server meiner Webseite gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Server-Log Files gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihre Mitwirkung erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
• Browsertyp und Browserversion
• Betriebssystem Ihres Gerätes und der Name Ihres Access-Providers
• Webseite von der der Zugriff erfolgt, Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
• Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)
• Name und URL der abgerufenen Datei

Server-Log Files werden beim Zugriff auf jeder Webseite im Internet gesammelt, daher ist dies keine besondere Funktion meiner Internetseite.

Gemäß der Rechtsgrundlage aus Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erfolgt die Verarbeitung der Daten aufgrund berechtigter Interessen von Andrea Nolde zu folgenden Zwecken:
• Sicherstellung eines guten Verbindungsaufbaus der Webseite
• Gewährleistung einer bequemen Nutzung meiner Webseite
• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität
• zur funktionalen und technischen Optimierung der Webseite
• zu statistischen und administrativen Zwecken.

Die generierten Informationen werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Allerdings behält sich Andrea Nolde vor, die Server-Log Files nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Weitergabe von Daten
Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Ihre persönlichen Daten werden von Andrea Nolde nur an Dritte weitergegeben, wenn
• Sie ihr gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, oder
• gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO der Fall auftritt, dass für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht, oder
• dies gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO gesetzlich zulässig und für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist, sowie
• gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO die Weitergabe zur Ausübung, Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Quellenangaben: eRecht24 Datenschutzerklärung
Quellen: Disclaimer von eRecht24

Zusammenfassung
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.